Endoprothetik-Zentrum in der Klinik am Heinrichsdamm

Zertifizierte Endoprothetik im EPZ am Heinrichsdamm

Die große Bedeutung von Belastungsfähigkeit, Gelenkbeweglichkeit und Mobilität wird uns schmerzlich bewusst, wenn sie durch Erkrankungen eingeschränkt oder nicht mehr gegeben ist.

Zu den häufigsten Ursachen zählen allmählicher Gelenkverschleiß (Arthrose), aber auch Unfälle mit Knochenbrüchen, Band- oder Knorpelschäden und deren Folgezustände. Angeborene, erworbene oder posttraumatische Knochenfehlstellungen (O- und X-Beine, Beinverkürzungen, Drehfehler) können ebenfalls zu Arthrose führen. Gelenkfehlbildungen (Dysplasien von Hüft- und Kniegelenk, femoro-acetabuläres Impingment), Knochendefekte, -infekte oder -tumore sind weitere Ursachen; genauso wie systemische oder rheumatische Erkrankungen.

Leitung des EndoProthetikZentrums am Heinrichsdamm

Bild von Dr. med. Hans Fünfgelder

Leiter des Zentrums

Dr. med.
Hans Fünfgelder

Endoprothetik-Zentrum

Bild von Dr. med. Jens Flottemesch

Leiter des Zentrums

Dr. med.
Jens Flottemesch

EPZ am Heinrichsdamm

Schwerpunkte

Im Endoprothetik-Zentrum und in der Klinik am Heinrichsdamm bieten wir ein breites Spektrum an planbaren Operationen an.

Im Endoprothetik-Zentrum in der Klinik am Heinrichsdamm bieten wir unter der Leitung von Dr. Jens Flottemensch und Dr. Hans Fünfgelder das gesamte Spektrum der Knie- und Hüft-Endoprothetik an: von Mikroimplantaten über Voll-Endoprothesen bis hin zu komplexen Wechseloperationen.

Neben der klassischen Vorfußchirurgie (z. B. Hallux valgus) führen wir auch komplexe Eingriffe der Mittel-, Rückfuß- und OSG-Chirurgie wie Korrektur-Osteotomien und Arthrodesen (Teilversteifungen) durch.

Ein Großteil der arthroskopischen Operationen, wie beispielsweise bei einem Meniskusriss, wird heutzutage ambulant als „Schlüsselloch-OP“ durchgeführt. Bei größeren Schlüsselloch-Eingriffen, z. B. bei einem Kreuzbandriss oder der Naht einer Schultersehne, besteht selbstverständlich die Möglichkeit eines stationären Klinikaufenthaltes. Dies ist insbesondere bei Schmerzen von großer Bedeutung.

Auch allgemeinchirurgische Eingriffe (z. B. bei Leistenbrüchen oder Abszessen) und proktologische Operationen werden in unserer Klinik sowohl ambulant als auch stationär durchgeführt. 

Was die Klinik am Heinrichsdamm so besonders macht

Die ehemalige Privatklinik Dr. Schellerer und jetzige Klinik am Heinrichsdamm ist seit 2006 Teil der Sozialstiftung Bamberg. Ruhig und mitten im Herzen der Weltkulturerbe-Stadt Bamberg gelegen, bietet sie, neben einem beruhigenden Blick aufs Wasser, den ganz besonderen Charme eines Traditionshauses.

Ihre überschaubare Größe ermöglicht uns eine familiäre Atmosphäre und sehr persönliche Betreuung unserer Patienten. Alle Operateure sind erfahrene und anerkannte Spezialisten auf ihrem Fachgebiet. In ihren jeweiligen Praxen können sie unsere Patienten ganzheitlich betreuen.

Für Sie als Patient bietet das den Vorteil, dass Ihr Operateur zugleich auch Ihr behandelnder Arzt ist. Er ist in sämtliche Behandlungsschritte eingebunden, alles bleibt in einer Hand: vom ersten Kontakt über die Operation und anschließende Verlegung in die Reha-Klinik bis hin zur Nachsorge.

Zu unseren Leistungsangeboten gehören u. a. komplexe Fußeingriffe und arthroskopische Schulter- und Knie-Operationen. Diese werden stationär von Dr. Christian Urschel und Dr. Wolfgang Willauschus durchgeführt. Darüber hinaus können auch nicht-operative Schmerz- und Wirbelsäulen-Patienten bei uns von ihren jeweiligen Orthopäden betreut werden. Minimalinvasive Interventionen wie Injektionen oder Schmerzkatheter werden ebenfalls bei uns im Haus durchgeführt.

Neben unserem Rufdienst für Operateure steht in unserem Haus auch durchgehend ein Dienstarzt für die Patientenbetreuung zur Verfügung.

Seit 2015 sind wir ein zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum (EPZ). Unsere Hauptoperateure sind Dr. Franz Ertl, Dr. Jens Flottemesch, Dr. Hans Fünfgelder und Dr. Jürgen Hellich.

mehr lesen
slide

Unser Team

Bild von Judith Grönert

Patientenmanagement


Judith Grönert

Endoprothetik-Zentrum

Bild von Diana Endruhn

Patientenmanagement


Diana Endruhn

Endoporthetik-Zentrum

Bild von Christel Scholz


Christel Scholz

Endoprothetik-Zentrum

Bild von Nicole Hollik


Nicole Hollik

Endoprothetik-Zentrum

Bild von Sven Betz, Dipl.-Pflegewirt (FH)

Pflegedienstleiter


Sven Betz, Dipl.-Pflegewirt (FH)

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserem Zentrum erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Empfang

Empfang

TEL0951 503-40000

Fax0951 503-42009