Umfassende Betreuung und individuelle Planung – für bestmögliche Behandlungsergebnisse

Hirntumore können in allen Altersgruppen auftreten und bilden sehr häufig ein komplexes Krankheitsbild. Wir wissen, dass die Diagnose eines Hirntumors für die Betroffenen mit vielen Ängsten verbunden ist und einen großen Einschnitt in ihr gewohntes Leben darstellt. Im Hirntumor-Zentrum am Klinikum Bamberg setzen wir alles daran, unseren Patienten die für sie jeweils bestmögliche Behandlung zu bieten. Einer der Hauptschwerpunkte unseres Zentrums ist die minimal-invasive und mikrochirurgische Behandlung von Hirntumoren.

Unsere Patienten werden während ihres gesamten Behandlungsprozesses und auch im weiteren Verlauf umfassend von uns betreut. Dabei liegt die Koordination aller ärztlichen, pflegerischen, psychoonkologischen und physiotherapeutischen Betreuungs- und Behandlungsmaßnahmen zuverlässig in unserer Hand.

Das Hirntumor-Zentrum am Klinikum Bamberg ist vor allem deshalb gegründet worden, um die Vorteile einer interdisziplinären Zusammenarbeit zu intensivieren. Dadurch können wir alle Bereiche der Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Patienten mit Hirntumor-Erkrankungen noch besser abdecken.
 

Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit folgenden Fachdisziplinen:

  • Klinik für Neurochirurgie
  • Klinik für Neurologie
  • Klinik und Praxis für Strahlentherapie und Radioonkologie
  • Klinik für Diagnostische Radiologie, Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie
  • Medizinische Klinik V (Hämatologie und Onkologie)
  • Institut für Pathologie und Neuropathologie, Sektion für Neuropathologie
  • Klinik für Palliativmedizin
  • Onkologisches Zentrum Bamberg

Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit Selbsthilfegruppen, dem Hospizverein Bamberg sowie zahlreichen neurochirurgischen, nuklearmedizinischen und onkologischen Praxen in der Region. 

mehr lesen
thumbnail

Leitung des Hirntumor-Zentrums

Prof. Dr. Dr. med.
Günther C. Feigl

Hirntumorzentrum

Unsere Schwerpunkte

Neurochirurgie

Neurologie

Radiologie und Strahlentherapie

Neuroradiologie

Neuropathologie

Individuelle Therapieplanung und Nachsorge

Alle Patienten, die an einem Hirn- oder spinalen Tumor operiert und nachbehandelt werden, erhalten regelmäßige Verlaufskontrollen. Diese erfolgen im Rahmen unserer interdisziplinären Sprechstunde am Hirntumor-Zentrum. Dabei werden unsere Patienten langfristig von einem aus Experten der einzelnen Fachbereiche bestehenden Team betreut.

Im Hinblick auf eine individuelle Therapieplanung bietet uns die Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurochirurgie alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten für ein optimales Behandlungsergebnis.

Zunächst führen wir eine ausführliche Diagnostik durch. Wir nutzen dafür bildgebende Verfahren wie die Magnetresonanztherapie (MRT) sowie die Möglichkeiten zur Darstellung von Hirnbahnen (Traktographie) und Hirnfunktionsarealen (funktionelles MRT). Bei Bedarf wird auch eine navigierte transkranielle Magnetstimulation (nTMS) durchgeführt.

Zur individuellen Therapieplanung findet, neben der interdisziplinären Hirntumor-Sprechstunde, jede Woche auch unsere Neuroonkologische Tumorkonferenz statt. Hier werden fachübergreifend und gemeinsam mit den Patienten und ihren Angehörigen die individuellen Therapiekonzepte erstellt.

mehr lesen
slide

Unser Team

Bild von Priv.-Doz. Dr. med. Antje Fahrig

Stellvertretende Leitung des Hirntumor-Zentrums

Priv.-Doz. Dr. med.
Antje Fahrig

Hirntumorzentrum

Bild von Priv.-Doz. Dr. med. Ruth Seggewiß-Bernhardt

Leiterin Onkologisches Zentrum Bamberg

Priv.-Doz. Dr. med.
Ruth Seggewiß-Bernhardt

Hirntumorzentrum

Bild von Prof. Dr. Rolf Buslei

Leiter Sektion Neuropathologie Zusatzbezeichnung: Hypophysentumorregister der AG Hypophyse in der DGE

Prof. Dr.
Rolf Buslei

Hirntumorzentrum

Bild von Prof. Dr. med. Markus Lenhart

Chefarzt Diagnostische Radiologie, interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Prof. Dr. med.
Markus Lenhart

Hirntumorzentrum

Bild von Prof. Dr. med. Herwig Strik

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Herwig Strik

Neurologische Klinik

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserem Zentrum erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Sekretariat Hirntumorzentrum

Sekretariat Hirntumorzentrum

Interdisziplinäre Hirntumorsprechstunde

Mittwoch 14.15 bis 15.00 Uhr 0951 503-16420  
» Abend der Medizin «
in