Während Ihres Aufenthalt

zurück

Was Sie für die Zeit Ihres Aufenthaltes noch wissen sollten

Am Klinikum Bamberg legen wir großen Wert auf eine angenehme und familiäre Atmosphäre. Dazu gehört auch eine umfassende Pflege und Betreuung unserer Patienten. Sie sind für das persönliche Wohlbefinden und den Heilungsprozess genauso wichtig wie die medizinische Behandlung.

Deshalb bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Serviceleistungen, die dazu beitragen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen werden. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Mahlzeiten, angenehme Besuchszeiten und viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Sollten Sie während Ihres Aufenthalts etwas vermissen, lassen Sie es uns bitte wissen: Wir sind jederzeit für Anregungen und Verbesserungsvorschläge offen.

Tafel mit Menü
slide

Während Ihres Aufenthaltes bei uns bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche, frische und leckere Küche. Genießen Sie gute Produkte aus der Region, zum Beispiel von der Bamberger Metzgerei Fischer und der Familienbäckerei Fuchs.

Unser Angebot an Speisen ist reichlich und bietet zahlreiche Wahlmöglichkeiten: Ihr Frühstück stellen Sie ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack zusammen, Ihr Mittag- und Abendessen wählen Sie aus den täglichen Menü-Angeboten. Bei der Auswahl und Bestellung sind Ihnen unsere Menü-Assistentinnen gerne behilflich. Wir wünschen Guten Appetit.

Für spezielle Diäten haben wir selbstverständlich eine eigene Küche, die täglich für Sie kocht. Fachliche Beratung erhalten Sie von unseren Diät-Assistentinnen und unserer Diabetesberaterin.

Damit Ihre Freunde und Angehörigen Sie problemlos besuchen können, haben wir unsere Besuchszeiten großzügig geregelt:  Jeden Tag zwischen 14 und 20 Uhr können Sie Ihren Besuch empfangen. Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass wir dabei alle auch Rücksicht nehmen auf schwerkranke Mitpatienten.

Während der Besuchszeiten haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Angehörigen in die Cafeteria zu gehen. (à Querverlinkung „Cafeteria“) Für Abwechslung sorgt auch unser besonderer „Klinikspaziergang“: hier haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam das Klinikum näher kennenzulernen.

Für Menschen, die kirchlichen und seelischen Beistand suchen, haben wir am Klinikum Bamberg die Seelsorge eingerichtet. Sie ist ein Dienst der Evangelisch-Lutherischen und der Katholischen Kirche und folgt dem Auftrag Jesu, die Kranken zu besuchen (Matthäus-Evangelium Kap. 25). Die Seelsorge steht allen Patientinnen und Patienten sowie Bewohnerinnen und Bewohnern des Klinikums zur Verfügung. Selbstverständlich dürfen auch alle Angehörigen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Dienst der Seelsorge in Anspruch nehmen.

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die Seelsorge in Ihrem Haus oder an die Mitarbeitenden Ihrer Station. Sie können uns auch über die Rezeption des Klinikums am Bruderwald erreichen. Wir melden uns dann sobald wie möglich bei Ihnen.

Das Angebot unserer Seelsorge:

  • Wir hören zu und begleiten; wir wollen trösten und Orientierung anbieten
  • Wir kommen zu Ihnen für Gespräche, Krankensegnung und Abendmahlsfeiern, Kommunion und Krankensalbung
  • Wir laden ein zu Gottesdiensten, ökumenischen Andachten und Gesprächsrunden
  • Wir informieren und beraten bei Entscheidungen (zum Beispiel Patientenverfügungen)
  • Wir vermitteln bei Bedarf an spezielle Beratungs- und Unterstützungseinrichtungen weiter; Informationen dazu finden Sie auch auf unseren Schriftentischen
  • Wir sind auch für die Angehörigen der Patienten und Bewohner, ebenso für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Einrichtungen da
  • Wir unterliegen der Schweigepflicht
  • Unsere Angebote gelten unabhängig von der religiösen Zugehörigkeit

Unsere Cafeteria am Bruderwald und das BistroCafé am Michelsberg laden Sie herzlich ein zu Kaffee und Kuchen. Unsere Teams freuen sich auf Ihren Besuch mit Freunden und Angehörigen. Wir haben für jeden etwas zum Genießen: neben kalten und warmen Gerichten bieten wir auch diverse Getränke an.

Öffnungszeiten Cafeteria Klinikum am Bruderwald
WochentageUhrzeiten
Montag bis Freitag6:45 bis 19:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag7:45 bis 19:00 Uhr
Öffnungszeiten Kiosk Klinikum am Bruderwald
WochentageUhrzeiten
Montag bis Freitag11:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag13:00 bis 18:00 Uhr
Öffnungszeiten BistroCafé Klinikum am Michelsberg (April bis September)
WochentageUhrzeiten
Montag bis Freitag11:00 bis 18:00 Uhr
samstag, Sonntag13:00 bis 18:00 Uhr
Öffnungszeiten BistroCafé Klinikum am Michelsberg (Oktober bis März)
WochentageUhrzeitn
Montag bis Freitag11:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag13:00 bis 17:00 Uhr

 

Ob begeisterter Bücherfreak oder leidenschaftliche Leseratte – in unserer breit gefächerten Bibliothek wird jeder fündig. Wählen Sie aus über 4.000 Medien Ihr Lieblingsbuch: Wir bieten Literatur von A wie „Anne Frank“ bis Z wie Rettl Motschenbachers „Zwoggäla, Grischperla und Blunzn“. Natürlich haben wir auch an die Kinder gedacht: Für sie haben wir eine große Auswahl an Büchern und Hörbüchern zum Ausleihen.

Zur besseren Orientierung haben wir die Bücher gegliedert und in Signaturen sortiert:

  • 80 Belletristik, Krimi, Romane, Science-Fiction, Thriller, etc.
  • 81 Sachbücher / Handbücher
  • 82 Reiseführer und alles über Bamberg, Franken
  • 83 Geografie, Natur, Geschichte
  • 84 Kunst, Lyrik
  • 85 Jugendbücher
  • 86 Ratgeber
  • 87 Biografien, Tagebücher, Erinnerungen
  • 88 Religionen
  • 89 Hörbücher
  • 90 Humor
  • 91 Großdruck
  • 92 Gesellschaftsspiele
  • 93 Weihnachten
  • 94 Hörbücher für Kinder
  • 95 Kinderbücher
  • 96 Musik-CDs
Unsere Öffnungszeiten
Montag und Dienstag10:00 bis 13:00Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch16:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag und Freitag09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr

Buchausgabe auf der Station

Die Bücherausgabe wird täglich von Montag bis Freitag zwischen 13.00 und 14.30 Uhr von Frau Selina Gron (IntegraMensch) durchgeführt. Ihre Buchreservierungen können Sie gerne auch telefonisch unter 0951 503 - 11245 vornehmen.

Natürlich sollen Sie auch während Ihres Klinikaufenthaltes nicht auf Fernsehen, Telefon oder Internet verzichten. Deshalb sind alle Ein- und Zweibettzimmer mit TV ausgestattet, die Benutzung ist kostenlos. Sie dürfen auch gerne Ihren eigenen Fernseher mitbringen, wenn Ihre Mitpatienten damit einverstanden sind. Wir bieten neben dem gebräuchlichen TV-Sendern auch diverse Sky-Sender an.

Darüber hinaus verfügt jedes Bett über ein eigenes Telefon. Wenn Sie diese Wahlleistung nutzen möchten, fragen Sie bei der Aufnahme nach einer Telefon-Chipkarte. Bei Ihrer Entlassung geben Sie die Karte bitte zurück in den Kassenautomaten. Hier erhalten Sie dann Ihr Restguthaben und das Pfand zurück. Die tägliche Grundgebühr beträgt 2 Euro/Tag, eine Einheit kostet 0,10 Euro/Minute. Für diejenigen, die diese Wahlleistung nicht in Anspruch nehmen wollen, stehen im Eingangsbereich Münz- und Kartentelefone bereit.

Internet und Nutzungsgebühren

In unserer Bibliothek finden Sie Rechner mit Internetzugang. Die Gebühr beträgt 0,50 Euro für 30 Minuten. In unseren Patientenzimmern auf den Stockwerken 7-13 haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem Notebook auch drahtlos ins Internet zu gehen. Die nötigen WLAN-Zugangsdaten erhalten Sie an der Rezeption. Je nach Ihren persönlichen Gewohnheiten können Sie zwischen drei verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten wählen: Tagesticket, Volumenticket oder Wochenticket.

Das Tagesticket kostet 5 Euro/Tag und ermöglicht Ihnen den Internet-Zugang für 24 Stunden. Unabhängig von der Nutzung läuft die Zeit des Tickets nach dem ersten Einloggen ab und endet automatisch nach 24 Stunden. Innerhalb dieser 24 Stunden können Sie sich beliebig oft ein- und ausloggen.

Das Volumenticket kostet 10 Euro/Tag in 7 Tagen. Es ermöglicht Ihnen den Internet-Zugang für 24 Stunden innerhalb von 7 Tagen. Sie erwerben also ein Zeitguthaben über 24 Stunden, das Sie sich innerhalb von 7 Tagen beliebig einteilen können. Die Nutzung wird sekundengenau abgerechnet.

Das Wochenticket kostet 15 Euro/Woche und ermöglicht Ihnen die Internet-Nutzung für 7 x 24 Stunden. Unabhängig von der Ticket-Nutzung läuft die Zeit nach dem ersten Einloggen ab und endet automatisch nach einer Woche. Innerhalb dieser Woche können Sie sich beliebig oft ein- und ausloggen.

Wir möchten, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes bei uns gut aufgehoben und versorgt fühlen. Sollten Sie einen Anlass zur Beschwerde haben, wenden Sie sich an unser Beschwerdemanagement. Für all Ihre Sorgen und Probleme haben wir ein offenes Ohr. Je nach Bedarf können Sie uns anrufen, uns schreiben oder einfach spontan vorbeikommen. Dabei sind wir immer bestrebt, Ihr Anliegen schnell und unbürokratisch zu lösen. Und Ihr Lob wird garantiert an die betreffenden Mitarbeiter weitergegeben.

Beschwerdemanagement
Frau Brigitte Dippold
Tel.: 0951 503 - 11010

Falls Sie noch Fragen zu Rechnungen, Bescheinigungen oder anderen Unterlagen haben, hilft Ihnen unser Patientenservice gerne weiter. Sie finden ihn gleich rechts neben der Rezeption im Eingangsbereich des Klinikums am Bruderwald. Natürlich helfen Ihnen auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Rezeptionen unserer Standorte jederzeit gerne weiter.

Patientenfürsprecherin
Frau Lydia Grimm
Tel.: 0951 503 - 26011

Sprechstunde am Bruderwald
Dienstag: 09:15 bis 10:45 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage

Empfang

Sie haben allgemeine Fragen zum Klinikum Bamberg? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Rezeption

Rezeption

TEL0951 503-0

Fax0951 503-11009