Medizinische Klinik V

zurück

Fundierte Kenntnisse und unterstützende Weiterbildungen

Um das hohe Niveau der medizinischen Versorgung zu halten, legen wir viel Wert auf eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung. 

Für den ärztlichen Nachwuchs besteht die Möglichkeit, bereits als FamulantIn oder StudentIn im Praktischen Jahr die Klinik kennen zu lernen. 

Für MedizinstudentInnen der Universitätsklinik Würzburg besteht die Möglichkeit, ihr Blockpraktikum in der Medizinischen Klinik V der Sozialstiftung Bamberg durchzuführen. Es gibt dazu ein ausgearbeitetes Curriculum. Das Mittagessen wird von der Klinik gestellt.
 

 

Die Sozialstiftung Bamberg ist Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Erlangen. Frau PD Dr. R. Seggewiß-Bernhardt hat an der medizinischen Klinik V die volle Weiterbildungsbefugnis für die stationäre Basisweiterbildung (3 Jahre) als auch für den Internisten mit hämato-/onkologischen Schwerpunkt (3 Jahre). Für die Weiterbildung zum Internisten, Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie wurde ein Curriculum erstellt, welches u.a. auch den Einsatz in der Praxis für Onkologie mit vorsieht.

An der Klinik werden zweimal im Jahr onkologische Schwerpunktveranstaltungen für ÄrztInnen aus Klinik und Praxis durchgeführt, ergänzt wird dies durch Einladungen namhafter WissenschaftlerInnen in unregelmäßigen Abständen.

mehr lesen

Ihre Bewerbung

Bei Interesse an einer Weiterbildung in der medizinischen Klinik V wenden Sie sich bitte, adressiert an Frau Priv.-Doz. Dr. Seggewiß-Bernhardt, telefonisch, per E-Mail als PDF oder postalisch an das Chefarztsekretariat. Gerne können Sie auch Ihr internistisches Praxisjahr-Tertial oder eine Famulatur in der Abteilung für Hämatologie/Onkologie absolvieren.

Folgende Kooperationen bestehen innerhalb der Sozialstiftung Bamberg:

Außerdem besteht eine Kooperation mit dem MVZ Leopoldina mit Austausch von AssistenzärztInnen im Rahmen der Weiterbildung zum/zur Hämato-/OnkologIn.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserer Klinik erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Pia Panzer

Pia Panzer

Montag - Donnerstag: 07.00 bis 16.00 Uhr

Freitag: 07.00 bis 13.00 Uhr

TEL0951 503-13701

Fax0951 503-13709

Unsere Sprechstunden (inkl. Privatsprechstunden)

Montag bis Freitag nach Vereinbarung  
W    
» Abend der Medizin «
in