Klinik für Kinder und Jugendliche

zurück

Wir geben Kinderherzen eine Zukunft

Angeborene Herzfehler zählen zu den häufigsten angeborenen Organfehlbildungen. Ungefähr eines von hundert Kindern wird mit einem angeborenen Herzfehler geboren. 
Wir begleiten Eltern bei Verdacht auf einen angeborenen Herzfehler im Organultraschall bereits vor der Geburt. Mit den Kollegen aus der Geburtshilfe besprechen wir interdisziplinär die vorliegenden Befunde, informieren und beraten die Eltern und besprechen gemeinsam die Versorgung vor und nach der Geburt. 
Ergeben sich im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen U1 und U2 klinische Hinweise auf eine Herzerkrankung, erfolgt unmittelbar eine kinderkardiologische Abklärung. 
Das Neugeborenen-Sättigungsscreening hilft uns dabei, eine Reihe angeborener Herzfehler frühzeitig zu erkennen.
Wir behandeln Neugeborene, Kinder und Jugendliche mit angeborenen oder erworbenen Herzerkrankungen, Rhythmusstörungen und Blutdruckproblemen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, Patienten und Eltern umfassend zu informieren und von Anfang an in das Diagnostik- und Therapiekonzept miteinzubeziehen und im Krankheitsverlauf zu unterstützen.
 

Kleinkind
slide
Patientenakte

Diagnostik

Unser Diagnostikspektrum umfasst neben der klinischen kinderkardiologischen Untersuchung auch apparative Untersuchungen wie EKG, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Spirometrie, die Ultraschalluntersuchung des Herzens sowie weitere bildgebende Verfahren. 
Zur Diagnostik und Therapiesteuerung von Blutdruckproblemen stehen uns neben Blutdruck- und Langzeit-Blutdruckmessung auch Blutuntersuchungen und bildgebende Verfahren zur Darstellung von Herz und Nierengefäßen zur Verfügung.
Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der kinderkardiologischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen. So können wir Sie optimal bis zu einer eventuell notwendigen Herzoperation begleiten und auch nachbetreuen. Auf Wunsch arbeiten wir natürlich auch mit jedem anderen kinderkardiologischen Zentrum Ihrer Wahl zusammen.
 

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserer Klinik erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Notfallambulanz der Klinik für Kinder und Jugendliche: (NUR IM NOTFALL)    
Tel.: 0951 503-15971    
Ambulanz Kinderklinik:    
Tel.: 0951 503 12720 kinderklinik@sozialstiftung-bamberg.de  
Ansprechpartner Chefarztsekretariat:    
Silvia Kaiser Tel.: 0951 503-12701 kinderklinik@sozialstiftung-bamberg.de
Michaela Kaim Tel.: 0951 503-12701 kinderklinik@sozialstiftung-bamberg.de

Unsere Sprechstunden

Montag bis Donnerstag 10:30 bis 11:45 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr  
Freitag 08:30 bis 12:00 Uhr  
     
Prof. Eva Robel-Tillig: Privat-Sprechstunde mittwochs und freitags und nach Vereinbarung unter 0951 503-12701  
Prof. Dietrich von Schweinitz: Kinderchirurgische Sprechstunde montags und dienstags und nach Vereinbarung unter 0951 503-12720  
Dr. Nadja Hofmann: Rheuma-Sprechstunde Termine nach Vereinbarung unter 0951 503-12720  
Dr. Michael Raake: Kinderkardiologische Privatsprechstunde Termine nach Vereinbarung unter 0951 503-12720  
Dr. Meinhard Schatz: Diabetes-Sprechstunde Termine nach Vereinbarung unter 0951 503-12720