Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie: Refluxchirurgie

zurück

Wenn es in der Speiseröhre brennt

Sodbrennen ist ein Volksleiden, das sich meist gut mit Medikamenten behandeln lässt. Allerdings kann auch ein Zwerchfellbruch mit Verlagerung des Magens in den Brustkorb oder eine Schwäche des Schließmuskels zwischen Magen und Speiseröhre die Ursache sein. Dann ist häufig eine operative Korrektur notwendig. Diese Operationen führen wir, wenn möglich, minimal-invasiv durch. Bei Versagen der medikamentösen Therapie kann auch ein Schrittmacher im Bereich des Schließmuskels zwischen Speiseröhre und Magen sinnvoll sein.

Unser Verfahren im Einzelnen

  • laparoskopische Hiatusplastik (ggf. auch mit Netzverstärkung)
  • laparoskopische Fundoplikatio
  • Schrittmacherimplantation (Endostim)

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserer Klinik erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Anmeldung Ambulanz

Anmeldung Ambulanz

TEL0951 503-12130

Fax0951 503-12139

Zeit Anmeldung / Telefon
Donnerstag08.30 Uhr bis 11.00 Uhr0951 503-12101
nach Vereinbarung 0951 503-12101
Zeit Anmeldung / Telefon
Montag10.00 Uhr bis 15.00 Uhr0951 503-12130
Donnerstag13.30 Uhr bis 15.30 Uhr0951 503-12130
Zeit Anmeldung / Telefon
Montag11.00 Uhr bis 12.30 Uhr0951 503-12130
Donnerstag11.00 Uhr bis 12.30 Uhr0951 503-12130
Zeit  Anmeldung / Telefon
Dienstag

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

13.15 Uhr bis 15.00 Uhr0951 503-12130
Zeit  Anmeldung / Telefon
Montag

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

13.15 Uhr bis 15.00 Uhr0951 503- 2130
Zeit  Anmeldung / Telefon
Donnerstag

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

13.15 Uhr bis 15.00 Uhr0951 503-12130
Zeit  Anmeldung / Telefon
Mittwoch

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

13.15 Uhr bis 15.00 Uhr0951 503-12130
Zeit  Anmeldung / Telefon
Freitag

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

13.15 Uhr bis 15.00 Uhr0951 503-12130
Zeit  Anmeldung / Telefon
Montag08.30 Uhr bis 12.30 Uhr13.30 Uhr bis 15.30 Uhr0951 503-12130
Dienstag08.30 Uhr bis 12.30 Uhr13.30 Uhr bis 15.30 Uhr0951 503-12130
Mittwoch08.30 Uhr bis 12.30 Uhr13.30 Uhr bis 15.30 Uhr0951 503-12130
Donnerstag08.30 Uhr bis 12.30 Uhr13.30 Uhr bis 15.30 Uhr0951 503-12130
Freitag08.30 Uhr bis 1%.30 Uhr 0951 503-12130

Für Erkrankungen, welche nicht unter o.g. Spezialsprechstunden fallen, können nach telefonischer Rücksprache (0951 503-12130) vereinbart werden:

Montag – Freitag 11:00 – 13:15 Uhr

 

Geplante stationäre Aufnahmen:

Montag – Freitag 08:30 – 11:00 Uhr