Praxis für Plastische Chirurgie

zurück

Intimchirurgie ist Vertrauenssache

Es ist wohl eine der privatesten Angelegenheiten - eine Intimoperation. Viele Patientinnen haben Hemmungen und Sorgen über ihre persönliche Situation zu sprechen. Daher tragen sie dieses Problem bereits Jahre mit sich. Auch Unsicherheit, Angst und Scham spielen eine Rolle - das ist absolut normal und verständlich.

Wir können jedoch aus der Erfahrung sagen, dass die meisten Patientinnen nach einem Eingriff sehr viel glücklicher und erleichterter sind als vorher. Viele Patientinnen berichten auch, dass sie sich dazu viel früher hätten entscheiden sollen.

Häufig leiden die Patientinnen unter kosmetischen und somit auch psychischen Problemen. Hinzu kommen funktionelle Probleme wie Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, hygienische Probleme und Harnwegsinfektionen.

Die Diagnose wird vorwiegend anhand des klinischen Untersuchungsbefundes gestellt. Hierbei geht es uns vor allem um ein gemeinsames Verständnis für die Patientin. Körperliche Untersuchungen zur Diagnose-Stellung sind nur in Ausnahmefällen notwendig. Hierbei arbeiten wir jedoch eng mit der Frauenklinik im Klinikum Bamberg zusammen. Bei manchen Eingriffen übernimmt die Krankenkasse nach Beantragung die Kosten für den Eingriff.

Die Behandlung erfolgt in der Regel ambulant. Je nach Wunsch der Patientin kann der Eingriff im sogenannten Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose durchgeführt werden. Es ist jedoch in beiden Fällen möglich, nach dem Eingriff nach Hause zu gehen. Eine Vollnarkose macht eine stationäre Unterbringung nicht zwingend notwendig.

Wir vereinbaren mit den Patientinnen regelmäßige Wiedervorstellungstermine. Meist ist nicht einmal ein Termin zum Fäden ziehen notwendig. In aller Regel ist auch die Körperhygiene nach dem Eingriff nicht merklich eingeschränkt.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserer Praxis erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Tatjana Keilmann

Tatjana Keilmann

TEL0951 503-12270

Fax0951 700-36244

Unsere Sprechstunden

Montag 09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 -17:00 Uhr  
Dienstag OP-Tag  
Mittwoch 09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr  
Freitag 09:00 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr  

Unsere Bürozeiten

Montag 08:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr  
Dienstag 08:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr  
Mittwoch 08:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr  
Freitag 08:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr  
     
» Abend der Medizin «
in