Gelenkerhalt oder Gelenkersatz an Hüfte und Knie - goldene Standards und individuelle Lösungen

„Gelenkerhalt oder Gelenkersatz an Hüfte und Knie - goldene Standards und individuelle Lösungen“ lautet das Thema eines Vortrags am Donnerstag, 10. Mai um 19 Uhr im Klinikum am Bruderwald. PD Dr. Michael Wörner, Stellvertretender Leiter des Endoprothetikzentrums, spricht über aktuelle operative Behandlungskonzepte. Insbesondere sollen dabei auch die Indikationsgrenzen kritisch beleuchtet werden nach dem Motto: Was kann oder muss operiert werden - und was besser nicht?

Eine Voranmeldung per Mail (gelenkzentrum@sozialstiftung-bamberg.de) oder Telefon (Tel.: 0951 503-12281) ist notwendig! 

Wann: Donnerstag, der 07.07.2021, 19:00 Uhr 

Wo: Klinikum am Bruderwald, Raum Residenz, Buger Str. 80, 96049 Bamberg

Eintritt: frei

Die Zutrittsvoraussetzung für das Klinikum ist ein negativer Antigen-Test - unabhängig von Ihrem Impfstatus!

Fragen und Kontakt:

Endoprothetikzentrum
Tel.: 0951 503-12281
gelenkzentrum@sozialstiftung-bamberg.de