Praxis für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

zurück

Gelenkersatz-Operationen am Knie- und Hüftgelenk (Endoprothetik)

Leiden Sie unter Ruheschmerzen und nächtlichen Schmerzen oder spüren Sie bereits nach kurzer Gehstrecke große Müdigkeit in den Beinen? Zögern Sie nicht, zu uns in die Praxis zu kommen.

Modell eines Gelenkersatzes

Bei einer eingehenden Untersuchung stellen wir fest, ob sich Gelenkverschleiß bzw. -abnutzung im Knie- oder Hüftgelenk entwickelt hat, die sogenannte Arthrose.

Liegt eine Arthrose vor, wird das Gelenk in der Regel bei einem minimalinvasiven Eingriff ersetzt. Durch die sogenannte Fastrecovery-Chirurgieist im Regelfall keine Drainagen-Einlage nötig und der Patient erholt sich rasch wieder.

Es finden täglich mehrere Visiten sowie ein Physiotherapie-Programm statt. Außerdem kümmern wir uns rechtzeitig um die Einleitung einer Anschlussheilbehandlung. Nach Beendigung der Rehamaßnahme werden sie engmaschig durch den Operateur weiterbetreut.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserer Praxis erfahren? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Empfang

Empfang

Erreichbarkeit Sekretariat

Montag-Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag: 14-16 Uhr

TEL0951 503 - 40 000

Sprechstunde Dr. Ertl

Dienstag 08:00 bis 11:00 Uhr  
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr  
Montag bis Freitag nach Vereinbarung  

Sprechstunde Dr. Wilke

Montag 08:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr  
Dienstag 08:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr  
Freitag 08:00 bis 14:00 Uhr  

Sprechstunde Dr. Hümmer

Montag 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr  
Dienstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr  
Mittwoch 08:00 bis 13:00 Uhr  
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr  
» Abend der Medizin «
in