Modernste und sichere Narkose-Verfahren

Die Anästhesiologie leistet für alle Ärztlichen Praxiszentren die bestmögliche ambulante Versorgung. Stationär sind wir zudem an den Standorten am Bruderwald und Heinrichstraße tätig. Von der Allgemeinanästhesie über die Regionalanästhesie bis hin zur Schmerztherapie. Und das schon ab dem Säuglingsalter. Egal, welcher Art Ihre OP ist – bei uns sind Sie in sicheren Händen. Unsere erfahrenen und routinierten Anästhesie-Ärzte begleiten sie ganzheitlich – medizinisch und menschlich.

Bei unserer Arbeit setzen wir nur die modernsten Anästhesieverfahren ein. Dazu gehören die Totale Intravenöse Anästhesie, speziell die Target Controlled Infusion (TCI) sowie verschiedene andere Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie sowie Analgosedierung.

Routinemäßig kommen bei uns zum Einsatz:

  • Regionalanästhesiologische Verfahren an den oberen und unteren Extremitäten – mit und ohne Katheter – mit und ohne Ultraschallunterstützung

  • Spinalanästhesie bei Erwachsenen

  • Kaudalblock, Ilioinguinalis-/Iliohypogastricus-Block und Peniswurzelblock bei Kindern

mehr lesen
Fachkräfte im Gespräch

Unsere Schwerpunkte

Ihr Aufenthalt bei uns

Verschiedene Anästhesieverfahren

Kinderanästhesie

Regionalanästhesie

Postoperative Schmerztherapie

Häufig gestellte Fragen

Sie dürfen bis Mitternacht des Vorabends essen.

Bis maximal zwei Stunden vor der OP dürfen Sie klare Flüssigkeiten zu sich nehmen, wie Tee und Wasser. Auch Kaffee mit Zucker ohne Milch ist möglich.

Säuglinge und Kleinkinder, die gestillt werden oder die Flasche bekommen, dürfen Milch bzw. Muttermilch bis maximal vier Stunden vor der OP trinken. Klare Flüssigkeiten wie Tee oder Wasser bis maximal 2 Stunden vor der OP.

Je nach Operation können Sie mit einem Aufenthalt von zwei bis vier Stunden rechnen.

Sie müssen nicht gebracht werden. Allerdings dürfen Sie nach der OP den Wartebereich nicht ohne Begleitung verlassen und müssen in den ersten 24 Stunden eine Person in Ihrem Haushalt haben, die Sie überwacht. Bitte denken Sie daran, dass Sie ebenfalls innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Eingriff nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen und keine Verträge unterschreiben sollen.

Klinikum am Bruderwald:

Anästhesie-Ambulanz:
Fahren Sie nach dem Eingang die Rolltreppe runter. Sie finden uns im 3. Stock des Klinikums.

Ambulantes OP Zentrum/OP Zentrum B:
Sie finden uns im 5. Stock des Klinikums. Folgen Sie einfach der Ausschilderung „Ambulantes OP Zentrum“.

 

Klinikum Heinrichstraße:

Bitte melden Sie sich an der Rezeption. Sie werden von dort weitergeleitet.

 

Unser Team

Bild von Prof. Dr. Sven Albrecht

Leiter der Abteilung für Anästhesiologie der Medizinischen Versorgungszentren Bambergs

Prof. Dr.
Sven Albrecht

Anästhesie Heinrichstraße

Bild von Ingrid Gaugenrieder

Fachärztin für Anästhesiologie


Ingrid Gaugenrieder

Anästhesie Heinrichstraße

Bild von Dr. Peter Görlitz

Facharzt für Anästhesiologie

Dr.
Peter Görlitz

Anästhesiologie Heinrichstraße

Bild von B.M., B.S. (AUS) Wendy Graham-Schaaf

Fachärztin für Anästhesiologie

B.M., B.S. (AUS)
Wendy Graham-Schaaf

Anästhesiologie Heinrichstraße

Bild von Deborah Hillmann

Fachärztin für Anästhesiologie


Deborah Hillmann

Anästhesie Heinrichstraße

Bild von Styliani Kontogianopoulou

Fachärztin für Anästhesiologie


Styliani Kontogianopoulou

Anästhesie Heinrichstraße

Bild von Dr. Katrin Pakullat

Fachärztin für Anästhesiologie

Dr.
Katrin Pakullat

Anästhesie Heinrichstraße

Bild von Dr. Wolfgang Schaaf

Facharzt für Anästhesiologie

Dr.
Wolfgang Schaaf

Anästhesie Heinrichstraße

Bild von Miir Yashayev

Assistenzarzt im Fachbereich Anästhesie


Miir Yashayev

Anästhesiologie Bruderwald

Informationen und Auskunft

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu den Untersuchungsmöglichkeiten unserer Abteilung erfahren?
Sprechen Sie und an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Unsere Sprechstunden im Klinikum am Bruderwald

Montag 08:00 – 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 16:00 Uhr
Freitag 08:00 – 15:00 Uhr
  Sprechzeiten nach Vereinbarung

Unsere Sprechstunden im Klinikum Heinrichstraße

Montag 13:00 – 16:00 Uhr
Freitag 08:30 – 14:00 Uhr
  Sprechzeiten nach Vereinbarung