Eröffnung des Café Tivoli Aktiv

Einweihung und ausgelassene Stimmung im Wohnpark am Tivolischlößchen

Im Rahmen des europaweiten Nachbarschaftsfestes fand dieses Jahr auch die Eröffnung des neuen Café Tivoli Aktiv in der Kloster-Langheim-Straße 3 statt. Der Tag war geprägt von verschiedenen Aktionen. So wurde erst ausgelost, wer die Torte anschneiden durfte, bevor alle Gäste gemeinsam Kaffee und Kuchen sowie selbst gemacht Limonade genossen. Zudem wurden im Quartiersbüro selbsthergestellte Seifen aus der dortigen Tagespflege oder liebevoll produzierte Holzstücke aus der Werkstatt Antoni zum Kauf angeboten. Der Musiker Maverin rundete mit seiner Gitarre durch musikalische Begleitung den Tag in den kürzlich eingeweihten Räumlichkeiten ab. In einer abschließenden Gruppen-Aktion wurde ein Spiel durchgeführt, dass die Gemeinsamkeiten aller QuartiersbewohnerInnen aufgezeigt hat, denn alle Menschen sind durch etwas miteinander verbunden.

Ab 3.6.2019 ist das Café dann regulär montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt einen kleinen Mittagstisch, hausgemachten Kuchen und guten Kaffee. 
Der Wohnparkt am Tivolischlösschen möchte mit dem Café Tivoli Aktiv einen Begegnungsraum schaffen, der Menschen zusammenbringt.


Kontakt:
Service- und Quartiersbüro am Tivolischlösschen
Kloster-Langheim-Straße 3
96050 Bamberg
quartiersbuero.tivolischloesschen@sozialstiftung-bamberg.de
Tel: 0951 964-39147

» Abend der Medizin «
in