Kindern helfen statt Geburtstaggeschenke

10.000 € für das Kinder- und Jugendhospiz Sternenzelt

Von links nach rechts: Elisabeth und Reinhard Roith, Sabine Brückner-Zahneisen (Sozialstiftung Bamberg), Konrad Göller (Hospizverein) und Udo Kunzmann (gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg). Foto: Pressestelle Landratsamt Bamberg

Dieses Jahr wurde Landrat Johann Kalb 60 Jahre alt – aber anstatt Geschenke zu empfangen, rief er zu Spenden auf. „Ich bin überwältigt von der großen Spendenbereitschaft der Menschen, die mir zum Geburtstag gratuliert haben“, so Kalb. Von der Gesamtsumme der Spenden gehen nun 10.000 € an das Kinder- und Jugendhospiz Sternenzelt, ein Projekt, das Johann Kalb sehr am Herzen liegt. Wir sind überwältigt von der großen Spende und bedanken uns sehr herzlich für die großzügige Unterstützung!

 

Fragen und Kontakt:

Sabine Brückner-Zahneisen
Spender- und Stifterbetreuerin
Tel.: 0951 503-11026
sabine.brueckner-zahneisen@sozialstiftung-bamberg.de