Milchzähne gesund erhalten – die ersten Zähnchen

Neuzugang Dr. med. dent. Consuela Codrin gibt Tipps zur Pflege von Milchzähnen

Mit etwa einem Jahr hat ein Kind alle Frontzähne. Zähneputzen und Ernährung gehen schon vor dem ersten Milchzahn Hand in Hand. Zuckerhaltige Getränke in Nuckelflaschen zerstören in kurzer Zeit die frisch durchgebrochenen Zähne. Dabei werden die Frontzähne ständig vom Zucker umspült. Wasser und ungesüßte Tees sind die gesunden Alternativen. Neben einer zuckerarmen Ernährung ist das Zähneputzen essenziell für starke Milchzähne. Bis zum zweiten Lebensjahr ist ein gründliches Säubern der Zähnchen einmal am Tag ausreichend. Danach gilt: früh und abends Zähne reinigen!

Solche und weitere Tipps und Ratschläge zur Pflege der Milchzähne gibt seit Februar 2019 Frau Dr. med. dent. Consuela Codrin im Ärztlichen Praxiszentrum am Bruderwald in der Praxis für Zahnmedizin. Consuela Codrin ist Zahnärztin mit dem Schwerpunkt Kinderzahnmedizin und behandelt somit vom kleinen Patienten mit ersten Zähnchen bis hin zum jungen Erwachsenen mit bleibendem Gebiss alle geduldig und altersgerecht. Außerdem berät Sie als zertifizierte dentale Ernährungstherapeutin Ihre kleinen Patienten sowie deren Eltern gerne zu einem zahngesunden Lebensstil.
Die Praxis für Zahnmedizin am Bruderwald ist außerdem in den Bereichen Prothetik, Parodontologie, Prophylaxe, Wurzelkanalbehandlungen sowie Implantologie zur Gesunderhaltung von bleibenden Zähnen spezialisiert.

Termine können direkt in der Praxis für Zahnmedizin vereinbart werden oder über Jameda.

Kontakt:
Praxis für Zahnmedizin
Buger Straße 82
96049 Bamberg

Telefon: 0951 700-36250

» Abend der Medizin «
in