Inbetriebnahme Vierter Bettenturm 

Nachdem die Lüftungsprobleme im neuen Bettenturm behoben sind, konnten die ersten Stockwerke in Betrieb genommen werden.

Der Stiftungsratsvorsitzende, Andreas Starke und der Vorstandsvorsitzende, Xaver Frauenknecht machten sich mit großen Rosensträußen ausgerüstet auf, um die MitarbeiterInnen an ihren neuen Arbeitsplätzen willkommen zu heißen. Die zweite Ebene bietet nun viel Platz für die Kinderpsychosomatik. Gleiches gilt für die erwachsenen Patienten der Psychosomatik ein Stockwerk höher. In der vierten Etage hat sich die neue Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde eingerichtet. Und im fünften Stock ist bereits die Stroke Unit, unsere Schlaganfallstation, eingezogen. Dazu kommen die neurologische Frührehabilitation und die komplette Behandlungskette der neurologischen Reha. Im nächsten Schritt wird im sechsten Stock die neue Pflegeeinheit für die Altersmedizin bezogen. Die weitere Inbetriebnahme des vierten Bettenturms ist für den Spätsommer geplant.

Fragen und Kontakt

Sozialstiftung Bamberg
Kommunikation & Marketing
Tel.: 0951 503-11010
E-Mail: km@sozialstiftung-bamberg.de

» Abend der Medizin «
in