Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie

zurück

Individuell abgestimmte Therapiemethoden

Neben der therapeutischen Qualität legen wir großen Wert auf menschliche Zuwendung. Unsere Patienten sehen wir nicht als „Behandlungsfälle“, sondern als Individuen, die uns anvertraut wurden. Dabei kommt uns die überschaubare Größe unserer Abteilung mit eigener Radioonkologischen Bettenstation zugute. Sehr hilfreich ist auch unsere gute Verknüpfung im Klinikum und die enge Kooperation mit dem von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Onkologischen Zentrum Bamberg.

Alle Therapien werden gemeinsam mit den Experten anderer Fachrichtungen (z. B. Gynäkologie, Urologie, Chirurgie, Orthopädie, Radiologie) in den Tumorkonferenzen besprochen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Leitlinien wird dann die jeweils optimale Therapie festgelegt. Für Patienten mit Gehirntumor oder Tumoren der Wirbelsäule haben wir gemeinsam mit der Neurologie und Neurochirurgie im Hirntumorzentrum Bamberg eine wöchentliche Ambulanzsprechstunde. Hier werden die Patienten von den drei Experten persönlich beraten.

Eine Krebserkrankung ist immer ein schwerwiegender Einschnitt im Leben. Unser gesamtes Team tut alles dafür, Sie bei allen damit verbundenen psychischen und sozialen Problemen zu unterstützen. Dabei werden auch unsere Psychoonkologen und der Sozialdienst unseres Beratungszentrums miteinbezogen.

45 bis 50 Prozent aller Krebskranken können heute geheilt werden. Von den Geheilten haben etwa 50 bis 60 Prozent eine Strahlentherapie oder kombinierte Strahlenchemotherapie erhalten. Bei den Patienten, die keine Heilung mehr erreichen können, erzielen wir mit der Strahlentherapie bei etwa 90 Prozent eine Linderung der Symptome.

mehr lesen

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder mehr zu unserer Klinik erfahren?
Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bild von Empfang Strahlentherapie

Empfang Strahlentherapie

Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag: 07.30 bis 16.00 Uhr

TEL0951 503-12920

Fax0951 503-12909

Bild von Chefsekretariat

Chefsekretariat

Dagmar Kleiner

Sprechzeiten nach Vereinbarung

TEL0951 503-12901

Fax0951 503-12909

Tumorambulanz und Nachsorge

Montag bis Freitag 08.30 bis 16.00 Uhr    
Montag bis Freitag nach Vereinbarung (0951 503-12920)  

Privatsprechstunde

Montag bis Freitag nach Vereinbarung (0951 503 - 12901)  

Bestrahlung gutartiger Erkrankungen

Montag bis Donnerstag 07.30 bis 16.00 Uhr    
Montag bis Freitag nach Vereinbarung (0951 503-12920)  

Neuroonkologische Sprechstunde

Mittwoch 14.00 bis 16.00 Uhr (0951 503-16420)  

HNO-Sprechstunde

Dienstag 12.00 bis 13.00 Uhr (0951 503-13731)  
» Abend der Medizin «
in