Zu den Inhalten springen

Grundsteinlegung zur Klinikerweiterung

Am Freitag, den 18. November, wurde der Grundstein zur Erweiterung unseres Klinikums am Bruderwald gelegt. Der neue Gebäudeteil wird direkt an das bestehende Klinikum angebaut.

Der hochmoderne Neubau bietet ab 2018 Platz für 311 Betten. Im Rahmen des Umbaus wird das gesamte Raumkonzept des Klinikums neugestaltet. Künftig wird es im Normalfall in der gesamten Einrichtung nur noch komfortable 2-Bett-Zimmer geben. Für unsere Patienten bedeutet das ein großes Plus an Qualität.

Durch die Erweiterung entstehen auch bis zu 200 neue Arbeitsplätze; vorwiegend in den Bereichen Medizin, Pflege und Medizinische Fachangestellte (MFA).