Zu den Inhalten springen

Wohnen und Pflege

Wohnen und Pflege

Im Seniorenzentrum der Sozialstiftung Bamberg stehen für Ihre Pflege rund um die Uhr gut ausgebildete und langjährig erfahrene Pflegekräfte zur Verfügung. Unser Pflegekonzept orientiert sich an modernsten Standards nach dem Konzept der ganzheitlich fördernden Pflege.

Das Antonistift besteht aus drei miteinander verbundenen Häusern mit Einzel- und Doppelzimmern, die über Diele und Nasszelle verfügen. Unsere Wohnbereiche im Antonistift sind nach modernen Gesichtspunkten der stationären Altenhilfe ausgestattet: neben einer Naturholzmöblierung sind auch alle pflegetechnischen Hilfsmittel und Geräte vorhanden. Jedes Zimmer hat zudem Telefon-, Radio- und Fernsehanschluss.

Ihr Einzelzimmer können Sie gerne mit Ihren eigenen Möbeln ausstatten, und auch in einem Zweibettzimmer können Sie nach Absprache kleine Möbelteile, Bilder und persönliches Inventar mitbringen. Neben gemütlichen Aufenthalts- und Kommunikationsräumen für kleine Zusammenkünfte steht auch ein großer Saal für Veranstaltungen und Feste zur Verfügung.

Das Betreute Wohnen im Prälatengebäude des Bürgerspitals, der ehemaligen Lebens- und Arbeitsstätte der Bamberger Benediktinermönche, wohnen Sie inmitten der Zeitzeugnisse dieser reichen Kultur. In den ehemaligen Refektorien, den klösterlichen Speisesälen, den Arbeits- und Wohnräumen der Äbte, der Klosterbibliothek, im Billardzimmer und in den größeren und kleineren "Zellen", finden Sie heute eine moderne und komfortable Wohn- und Pflegeeinrichtung.

Hier können Sie Apartments mit Diele und Nasszelle mieten. In den Apartments besteht die Möglichkeit der Eigenmöblierung, auch Teilmöblierung ist auf Wunsch möglich.

Broschüre Seniorenzentrum

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Seniorenzentrum auf einen Blick in unserer Broschüre.
PDF, 551 KB