Zu den Inhalten springen

Herzlich willkommen im Quartiersbüro Michelsberg

Senioren und Betreuerin im Garten

Das Quartiersbüro Michelsberg ist ein Angebot für Menschen, die sich für alle Fragen rund ums Alter interessieren. Wir bieten Ihnen:

  • Mittagstisch
  • Freizeitangebote
  • Beratung

Sie finden uns im Speisesaal des Seniorenzentrums. Das Quartiersbüro Michelsberg ist ab dem ZOB mit der Buslinie 910 zu erreichen, Haltestelle Michelsberg, barrierefrei und mit rollstuhlgerechtem WC.

Mittagessen im Quartiersbüro Michelsberg

Wer nicht mehr selbst kochen und stattdessen in angenehmer Gesellschaft eine leckere und preisgünstige Mahlzeit zu sich nehmen möchte, ist herzlich willkommen.

Der kulinarische Treff findet von MO - FR in der Zeit von 11.45 – 12.45 Uhr im Speisesaal des Seniorenzentrums statt.

Genießen Sie eine ausgewogene und auf Ihre Bedürfnisse im Alter abgestimmte Mahlzeit. Anhand unseres Speiseplans können Sie täglich aus zwei verschiedenen Menüs auswählen oder, wenn der Hunger einmal nicht so groß ist, auch nur die Suppe oder das Hauptgericht wählen.

Ein komplettes Essen besteht aus:

  • Suppe 1,60 Euro
  • Hauptgericht 4,00 Euro 
  • Dessert 1,20 Euro

Ein frischer Salat kann noch extra bestellt werden, der Preis für ein Menü beträgt 6.80 Euro. Lassen Sie es sich schmecken!

Eine persönliche Anmeldung am Vortag bis 14.30 Uhr ist erforderlich! Wenden Sie sich einfach an unsere freundlichen Mitarbeiter des Quartiersbüros oder an die Infothek.

Freizeitangebote und Veranstaltungen

Sie möchten sich gerne in Gesellschaft kreativ betätigen? Sich mit anderen treffen und austauchen? Gemeinsame Hobbys pflegen? Etwas für Ihren Geist tun? Und vieles mehr…

Das Quartiersbüro am Michelsberg lädt Sie zu abwechslungsreichen Aktivitäten ein. Informieren Sie sich im Veranstaltungskalender wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Beratung und Weitervermittlung

Das Älterwerden bringt viele Veränderungen mit sich und damit verbunden auch andere Bedürfnisse. Haben Sie Fragen Ihren Alltag betreffend? Brauchen Sie zusätzliche Hilfe im Haushalt? Oder interessieren Sie sich für eine altersgerecht Wohnform? Haben Sie Fragen rund um die Pflege?

Wir beraten und informieren sie gerne. Wir leisten „Hilfe zur Selbsthilfe“ und suchen gemeinsam mit Ihnen nach passenden Lösungen. Das Angebot ist kostenlos und vertraulich. Rufen Sie einfach an - oder kommen Sie persönlich vorbei!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Ansprechpartner:
Infothek Telefon: 0951 / 503 30 000

Seniorenzentrum Antonistift/ Bürgerspital
St. Getreu-Str. 1
96049 Bamberg

Veranstaltungskalender 2017/2018

Dezember 2017 + Januar 2018
PDF, 1.56 MB