Zu den Inhalten springen

Wellness & Healthness

Wellness

Lassen Sie die Seele baumeln...


Klassische Massage

Die wohltuende Kombination aus Streichungen, Walkungen und Knetungen zeichnet die klassische Massage aus. Sie ist zur Vorbeugung und Behandlung von Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates ideal geeignet. Die Durchblutung wird gesteigert, Muskelverspannungen gelöst und die Psyche
positiv beeinflusst.

Breuß Massage
Eine von dem Naturheiler Rudolf Breuß entwickelte, sehr sanfte und energetische Massage mit hochwertigem Johanniskrautöl. Durch das Mitbehandeln der Akupressurpunkte auf dem Blasenmeridian löst diese Massage Blockaden im körperlichen wie im seelischen Bereich.

Aromaölmassage
Eine intensive Massage mit Ölmischungen aus rein ätherischen Ölen. Je nach Auswahl der Öle wird eine entspannende, beruhigende oder anregende Wirkung erzielt.

Hot Stone Massage
Warmölmassage mit im Wasserbad erhitzten, glatt geschliffenen
und verschieden großen Basaltsteinen. Die Körperenergien werden durch die physikalischen Eigenschaften der erhitzten Basaltsteine positiv beeinflusst und
führen zu einer ausgeprägten Tiefenentspannung.

Pantha Jama Kräuterstempelmassage
Warmölmassage mit drei verschiedenen Kräutern die, in zwei
zu Stempeln gebundenen Leinentüchern, ihre Heilwirkung auf
der Haut entfalten. Kräuterstempel beruhigen Körper und Seele mit wärmenden Ölen. Die Kräuteraromen entfalten sich während der
Stempelmassage.

Schröpfkopfmassage
Die gesetzten Schröpfköpfe werden über die gut geölte Haut bewegt. Neben der starken Mehrdurchblutung werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Es erfolgt eine Ausleitung von Schadstoffen, und eine Muskelentspannung tritt ein. Wirkung: Durch die starke Mehrdurchblutung werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.    

Lomi Lomi
Lomi Lomi kommt aus der traditionellen Heilkunst von Hawaii und war Bestandteil der dortigen Naturheilkunde. Eine Lomi-Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung. Die Massage soll diese Blockaden lösen und die Harmonie wiederherstellen. Bei der Lomi Lomi Massage werden Ölmischungen aus reinen ätherischen Ölen verwendet. Der Therapeut arbeitet nicht nur mit den Händen, sondern mit dem gesamten Unterarm.

Honigmassage
Die Honigmassage gehört zum Erbe der traditionellen tibetischen und russischen Naturheilkunde. Die Honigmassage erzeugt über die Haut eine Reizung des Gewebes. Die Durchblutung wird heftig angeregt, dadurch können sich erkrankte Bezirke entschlacken, regenerieren und die Schmerzen abklingen. Nicht nur das Allgemeinbefinden des Patienten erfährt eine Besserung durch die Entgiftung des Organismus, sondern auch das Immunsystem wird gestärkt – was sich durch eine größere Leistungsfähigkeit ausdrückt.

Indische Kopfmassage
Ursprung der indischen Kopfmassage ist die ayurvedische Heilkunst.
Eine indische Kopfmassage zu erhalten, lädt dazu ein, für eine Weile die Hektik und den „normalen“ Stress, den der Alltag für viele Menschen mit sich bringt, zu vergessen, abzuschalten, sich zu entspannen und zu regenerieren. Die Massage regt die Durchblutung bis zu den Haarwurzeln an und sorgt für ein gesundes Haarwachstum. 

Zu jeder Behandlung gehört auch eine zehnminütige Nachruhe.
   
Verlängern Sie Ihre Behandlungszeit und gönnen Sie sich dazu eine 20-minütige Wärmepackung von hochwertigem Naturmoor! Naturmoor hat eine lokale und allgemein erwärmende Wirkung auf den Körper. Die Durchblutung und der Stoffwechsel werden angeregt und sorgen für eine wohlige Entspannung.

Individuelle Therapieangebote


Fußreflexzonentherapie
Die Reflexzonentherapie am Fuß ist eine Behandlungsform, die sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Therapie entwickelt hat. Sie bewirkt eine Verbesserung sämtlicher Beschwerden nicht nur im organischen, knöchernen und muskulären, sondern auch im gemütsmäßigen Zustand des Menschen.
Füße und Hände sind ein Spiegel des Körpers. Sie reflektieren in dem Sinn alle Organe, die sich in verkleinerter Form als “Zonen” am Fuß oder an der Hand darstellen.

Akupunkt Meridian Massage
Die Akupunkt Meridian Massage (AMM) ist eine Behandlungsform mit energetischer Wirkung, welche westliches und östliches Denken miteinander kombiniert. Es gibt ca. 360 Akupunkturpunkte die auf den Meridianen (Energieleitbahnen) liegen. Während die Akupunktur gezielt einzelne Punkte mit Nadeln behandelt, wird bei der AMM mit einem speziellen Metallstäbchen gearbeitet.
Gleichzeitig werden nicht nur die einzelnen Punkte, sondern der gesamte Meridian behandelt.
Bei der Akupunktur wird das jeweilige Organ behandelt, bei der AMM die energetische Leitung zum Organ.
Als Meridian bezeichnet man in der TCM Energiebahnen, durch die Energieströme (Qi) fließen und nach eigenen spezifischen Regeln den gesamten Körper versorgen und einen Energiekreislauf bilden.
Fließt das Qi im Meridian-, Akupunktur- und Organsystem gleichmäßig, und hat der Körper selbst die Kraft diesen Fluss aufrecht zu halten, so ist der Mensch gesund.

Dorn-Methode
Ist eine einfache und sehr wirksame Wirbeltherapie. Bei dieser Methode werden auf eine sanfte, aber auch kraftvolle Art verschobene Wirbel und Gelenke wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben. Sie ist sehr erfolgreich bei Problemen und Erkrankungen des Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und anderen Bereichen des Körpers, z.B. der Organe, die direkt und indirekt mit der Wirbelsäule in Verbindung stehen, anzuwenden.

Trigger-Punkt-Therapie
Körpereigene Heilungsprozesse werden durch das Kinesio Tape unterstützt.
Das Tape sorgt für Druckentlastung, was die Lymph- und Blutzirkulation im Gewebe stimuliert und somit Schmerzreduktion erzielt.
Die Balance der Muskelaktivität wird durch das Tapen wiederhergestellt, Verspannungen und Schonhaltungen werden reduziert.
Mit dem Kinesio – Tape können Beschwerden durch Überbelastung behandelt und die Körperhaltung korrigiert werden.
Außerdem kann damit Einfluss auf innere Organe genommen werden.

Schröpfkopftherapie
Die Ausleitungsverfahren gehören zu den ältesten Behandlungsverfahren überhaupt. Der Lehrsatz führt bereits zu den hauptsächlichen Behandlungsorten: Man leitet dort aus, wo der Organismus etwas angestaut hat. Dies führt meist zu einer sofortigen, wohltuenden Verbesserung der Beschwerden. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert und eine Umstimmung im Körper wird erreicht. Hierbei werden die reflektorischen Beziehungen zwischen Hautzonen und Organen genutzt und so regulierende Reize gesetzt.



Unsere aktuellen Preise finden Sie hier

Preisliste
PDF, 379 KB