Zu den Inhalten springen

Praxis für Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie

saludis bietet Ihnen ein breites Spektrum an physiotherapeutischen, ergotherapeutischen und physikalischen Leistungen. Diese können Sie, auf Basis einer Heilmittelverordnung (eines Rezeptes), die Sie von Ihrem behandelnden Haus- oder Facharzt erhalten, bei uns in Anspruch nehmen.

Physiotherapeutische Maßnahmen und die physikalische Therapie, wie klassische Massage oder Wärmeanwendungen, haben zum Ziel, körperliche Funktionen wiederherzustellen, zu erhalten oder neu zu entwickeln. In der angenehmen und entspannten Atmosphäre unserer Einrichtung erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Behandlungskonzept um Ihre Genesung schnell voranzubringen.

Unter anderem werden folgende Therapieformen angeboten:

  • Die Klassische Massage ist eine Therapieform zur Beeinflussung des Spannungszustandes von Haut und Muskulatur. Der Begriff Massage stammt aus dem Griechischen und bedeutet kneten oder reiben, bewirkt dadurch eine Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung und Lockerung insbesondere der Muskulatur.
  • Manuelle Therapie ist ein differenziertes Diagnose- und Behandlungsverfahren, vor allem bei Gelenkbeschwerden. Es werden alle Gewebe behandelt, die die Beschwerden verursachen wie z.B. Muskeln, Sehnen, Bänder. Sanfte Gleitbewegungen und ergänzende Übungen sind wichtige Elemente der Therapie.
  • Manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Massagemethode zur Entstauung von Flüssigkeitsansammlungen z.B. nach Gelenkverletzungen und Operationen. Ihr gestauter Arm oder Bein wird wieder beweglicher, die Schmerzen lassen nach und die Versorgung des Gewebes verbessert sich.
  • Neurologische Behandlung (PNF, Bobath, E- Technik): auch bei einem geschädigten Nervensystem (z.B. durch Unfall oder Schlaganfall) lässt sich durch die Nutzung aller Sinne die Beweglichkeit und Koordination Ihres Körpers verbessern. Von einfachen hin zu komplexen Bewegungen werden die Muster neu gebahnt.
  • Die Logopädie behandelt Patienten aller Altersgruppen, die in ihrer Kommunikationsfähigkeit beeinträchtigt sind.
    Darunter fallen unter anderem Sprach- und Sprechstörungen (z.b. nach einem Schlaganfall), Stottern und Poltern, Lispeln und vieles mehr.
    Kleinkinder und Schulkinder mit Problemen des Spracherwerbs werden ebenso behandelt wie Jugendliche und Erwachsene mit Schädel- oder Hirnverletzungen (etwa nach Verkehrsunfällen).
  • Ergotherapie ist eine Therapieform, die sich mit der Ausführung konkreter Betätigungen und deren Auswirkungen auf den Menschen und dessen Umwelt befasst. Ziel der Ergotherapie ist in allen Einsatzbereichen gleich: eine zufrieden stellende Ausführung alltäglicher Handlungen und die damit verbundene selbst bestimmte Teilhabe am soziokulturellen Leben.
  • Unter dem Begriff Elektrotherapie werden all diejenigen Behandlungsverfahren verstanden, bei denen die Elektrizität selbst und unmittelbar zur Reizwirkung genutzt wird.

Standorte der saludis

Buger Straße 82
Praxis für Physio- & Ergotherapie
Tel.: 0951 / 503 53820

St.-Getreu-Straße 18
Praxis für Physio-, Ergotherapie & Logopädie
Tel.: 0951 / 503 22550

++ NEUERÖFFNUNG ++

Graf-Stauffenberg-Platz 1
Praxis für Physiotherapie
Tel.: 0951 / 700 96581

Angebote im Quartiersbüro

Downloads

Informationsbroschüre Praxis für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie
PDF, 448 KB