Zu den Inhalten springen

Lungen- und Throraxzentrum Bamberg

Liebe Patientin, lieber Patient,
Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlich Willkommen im Lungen- und Thoraxzentrum Bamberg.
Bei uns werden alle Erkrankungen der Lunge, des Brustmittelfellraumes, des Zwerchfells, der Brustwand und des Rippenfells mit modernsten konservativen und operativen Verfahren, einschließlich minimal-invasiver Eingriffe, behandelt.

Es bietet das gesamte Spektrum der onkologischen und nichtonkologischen Therapie nach den neuesten Erkenntnissen und Standards an und gewährleistet zusammen mit den Kollegen der Klinik für Anästhesie eine optimale Schmerztherapie postoperativ sowie eine professionelle Intensivüberwachung nach allen operativen Eingriffen. Hierzu wurden spezielle Sicherheitsstandards entwickelt und finden routinemäßig Anwendung.

Behandelt werden primäre bösartige und gutartige Tumore der Lunge, der Atemwege, der Brustwand und des Rippenfells, aber auch Tochtergeschwülste verschiedenster Tumoren. Dabei ist die gewebsschonende Operationstechnik und das postoperative funktionelle Ergebnis mit einer entsprechend guten Lebensqualität neben der Anwendung des Konzepts der auf den individuellen Patienten selbst ausgerichteten Medizin besonders wichtig. Des Weiteren kommen modernste Therapieverfahren bei krebserkrankten Patienten nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Besprechung in unserem interdisziplinären Tumorboard zur Anwendung.

Das Besondere an unserem Lungen- und Thoraxzentrum Bamberg ist die enge Zusammenarbeit aller Disziplinen unter einem Dach, zum Wohl unserer Patienten.

Dr. med. Rumo D. Leistner                    Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Bohrer