Zu den Inhalten springen

Herzlich willkommen am Kontinenz- und Beckenbodenzentrum des Klinikums Bamberg!

Das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum am Klinikum Bamberg bietet eine umfassende konservative, operative und rehabilitative Versorgung für Patienten mit Harn- und Stuhlinkontinenz. Unter dem Dach des seit 2008 durch die Deutsche Kontinenzgesellschaft e.V. zertifizierten Zentrums sind folgende Kliniken integriert:

Das multidisziplinäre Team aus erfahrenen Ärzten und Pflegekräften und die vorhandene apparative Ausstattung ermöglichen eine auf den jeweiligen Patienten zugeschnittene Diagnostik und Erstellung eines Behandlungsplanes. Im Vordergrund steht das Wiedererlangen der Kontinenz, die eine normale Teilhabe am sozialen Leben und Verbesserung der Lebensqualität ermöglicht. Trauen Sie sich das Tabu mit dem die Harn- und Stuhlinkontinenz in der Öffentlichkeit belegt ist zu durchbrechen und suchen professionellen Rat und Hilfe am Kontinenzzentrum.

Hier können Sie über die zentrale Anmeldung (Tel.: 0951-503-12030) einen Termin in der multidisziplinären Sprechstunde vereinbaren.

In den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über häufige Erkrankungen und Hinweise zum Diagnostik- und Behandlungsspektrum der einzelnen Fachdisziplinen. Desweiteren sind die jeweils zuständigen Ansprechpartner der Kliniken aufgeführt.

Kontakt

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum 
Buger Straße
8096049 Bamberg

Tel.: 0951 503-12030
Fax: 0951 503-12009
E-Mail: urologie@sozialstiftung-bamberg.de

Zertifiziert durch

Das Klinikum Bamberg ist von der Deutschen Kontinenzgesellschaft e.V. seit 2008 als Kontinenzzentrum zertifiziert.

Jeder Mensch hat einen Traum, was er im Leben erreichen will. Einer dieser Träume wird in dem TV-Spot der Deutschen Kontinenz Gesellschaft dramatisiert ...