Zu den Inhalten springen

Die Stationen der Klinik

Die Klinik bietet eine störungsspezifische Versorgungsstruktur. Patienten mit gleichen und ähnlichen Beschwerdebildern werden zusammen und mit auf sie ausgerichteten Therapiekonzepten betreut.

  • Aufnahme und Intensivstation zur Krisenbehandlung (Suizidale Krise, akute Belastungsreaktion, Anpassungsstörung, Depression, Trauma, Persönlichkeitsstörung; mit Rückzugsbereich für traumatisierte Frauen
  • Aufnahme und Intensivstation für organische und primäre Psychosen und substanzinduzierte Störungen (Schizophrenie, schizoaffektive Störung, hirnorganisches Psychosyndrom, Delir, Alkohol- und Drogenentzug
  • Depressions- und Krisenstation
  • Allgemeinpsychiatrische Station
  • Station für Stimulationsverfahren
  • Station für Sucht- und Abhängigkeitserkrankungen und komorbide Störungen
  • Gerontopsychiatrische Intensiv- und Allgemeinstation
  • Psychotherapiestation
  • Wahlleistungsstation
  • Schwerpunktstationen des US Citizen Crisis Intervention Center
  • Tagesklinik
  • Abteilung für Psychosomatik