Zu den Inhalten springen

Sektion Wirbelsäulenchirurgie

Sektion Hand- und Fußchirurgie

Willkommen auf der Internetseite der Sektion Wirbelsäule.
Die Sektion Wirbelsäule in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Sozialstiftung Bamberg im Klinikum am Bruderwald beschäftigt sich mit der Behandlung aller Verletzungen und Erkrankungen der gesamten Wirbelsäule.
Das Leistungsspektrum reicht von Diagnostik und Behandlung degenerativer Erkrankungen (z.B. Spinalkanalstenose, Facettengelenksarthrose) bis hin zu Unfallverletzungen an Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule in jedem Lebensalter und jeden Schweregrades. Unser Ärzteteam steht im regionalen Traumazentrum rund um die Uhr zur Akutversorgung von Verletzungen zur Verfügung.

Im Rahmen unserer Sprechstunde erfolgt neben einer ausführlichen Anamnese und körperlichen Untersuchung die Durchführung der in unserem Haus zu Verfügung stehenden Diagnostik (CT, MRT, Skelettszintigraphie, etc.)
Eine Betreuung konservativ behandelter Patienten sowie eine patientenorientierte Weiterbehandlung nach einer Operation ist für Versicherte aller Kassen und Kostenträger in unserer Sprechstunde möglich.

In einer wöchentlich stattfindenden Wirbelsäulenkonferenz werden interdisziplinär mit den Fachabteilungen der Neurologie, der Neurochirurgie, der Schmerztherapie, der Psychosomatik und der Physiotherapie individuelle Behandlungskonzepte für unsere Patienten erstellt.

Kontakt

Sozialstiftung Bamberg
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Sektion Wirbelsäulenchirurgie

Buger Straße 80
96049 Bamberg

Tel.: 0951/503-12201
Fax: 0951/503-12229