Zu den Inhalten springen
zurück zur Übersicht

Trainingsplanbesprechung mit Inthy

Unser gemeinsames Training fiel zwar leider aus, denn der Fluss für die Schwimmeinheit war so verdreckt, dass man wirklich nicht wollte... Aber Inthy war letzte Woche nach der Rückkehr von der ITB fleißig und hat 2 Laufeinheiten und 2 Radeinheiten geschafft. Sein neues Rennrad ist eingetroffen und er konnte beim laotischen Staatsmeister und Trainingspartner Rad gut mithalten.
So trafen wir uns zur traditionellen Foe - der laotischen Reissuppe in meiner Mittagspause in Thakhek, wo ich derzeit im Krankenhaus tätig bin und analysierten den Plan für die nächste Woche.

zurück zur Übersicht