Zu den Inhalten springen

Medizinstudenten im Praktischen Jahr

Sehr geehrte PJ-Studentinnen und PJ-Studenten,

hiermit möchten wir Sie herzlich zum Praktischen Jahr innerhalb der Sozialstiftung Bamberg einladen.

Die Stadt Bamberg ist nicht nur Weltkulturerbestadt, sondern auch attraktive Universitätsstadt mit einer großen Anzahl an Studenten. Zusätzlich sind wir Heimat des Deutschen Basketballmeisters, der Brose Bamberg. Die Stadt und die Region bieten ein vielfältiges kulturelles Angebot sowie umfangreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Wir sind ein hochmodernes Krankenhaus mit einer großen Anzahl einzelner Kliniken.
Wir legen großen Wert auf die Ausbildung des medizinischen Nachwuchses, diesbezüglich wurde auch ein eigenes PJ-Sekretariat eingerichtet.
Die folgenden Informationen sollen Ihnen Hilfe bei der ersten Orientierung bieten.

PJ-Beauftragter der Sozialstiftung Bamberg ist Herr Professor Dr. Volker Schöffl, Studentensekretariat Frau Inge Grasser, Tel. 0951/503-12241.
Zusätzlicher Ansprechpartner von Seiten der Verwaltung ist die Personalstelle unter der Leitung von Herrn Markus Winkler, Tel. 0951/503-11201.

PJ-Infoboard
Im 3. Stock gegenüber dem PJ-Studentensekretariat findet sich das PJ-Infoboard, an welchem aktuelle Informationen für Sie ausgehängt werden.

Wir bieten:
• Fachspezifische Weiterbildung mit persönlicher Betreuung in Anlehnung an
   das Kursbuch Ihrer Universität.
• Kostenloses Essen in der Klinikcafeteria
• Dienstbekleidung
• Freien Zugang zum Mitarbeiterparkplatz
• Wissenschaftliche Bibliothek
• Reichhaltiges Weiterbildungsangebot
• Monatliche Aufwandsentschädigung von 300 €

Hierbei findet im Chirurgischen Tertial prinzipiell eine Rotation zwischen den Chirurgischen Kliniken statt.

In der Inneren Medizin ist eine Rotation eventuell möglich.

Grundsätzlich können wir in folgenden Fachgebieten PJ-Plätze anbieten:

Kontakt

Zentrales Studentensekretariat

Prof. Dr. med. Volker Schöffl MHBA

Inge Grasser

Tel.: 0951 503-12241

E-Mail: 
inge.grasser@sozialstiftung-bamberg.de